Ein Beispiel für positive und offene Fehlerkultur in Unternehmen

Die meisten Unternehmen sprechen davon, eine offene Fehlerkultur zu haben, aber wie oft wird sie in der Praxis wirklich gelebt? Linus Sebastian, Gründer und CEO der Linus Media Group, bietet ein hervorragendes Beispiel für den Umgang mit Fehlern.

Der Linus Tech Tips Hack

Mit über 25 Millionen Abonnenten auf seinen YouTube-Kanälen zählt er zu den weltweit größten Tech-YouTubern. Am 23. März 2023 wurden die wichtigsten Kanäle der Linus Media Group einschließlich seines Hauptkanals „Linus Tech Tips“ (15 Millionen Abonnenten) gehackt.1 Statt Tech-News wurden Deepfake-Streams von Elon Musk und Jack Dorsey ausgestrahlt, die für Krypto-Betrug warben. Ein Mitarbeiter hatte unbedacht eine Sponsorenanfrage mit einem PDF-Anhang geöffnet, der den Hack auslöste.

Dieser Vorfall ist für das Unternehmen mit über 80 Mitarbeitern nicht nur eine enorme Katastrophe, sondern verursachte auch erheblichen wirtschaftlichen Schaden.

In einem YouTube-Video zu dem Vorfall betonte Linus Sebastian jedoch die Wichtigkeit einer offenen Fehlerkultur und erklärte, dass die Verantwortung für die Sicherheit von IT-Systemen in einer gesunden Organisation nach oben hin und nicht nach unten verlaufen sollte. Er erklärte, dass eine grundlegende Schulung und bessere Prozesse zur Überprüfung von Benachrichtigungen des systemweiten Antivirusprogramms den Vorfall leicht hätten vermeiden können.

Linus Sebastian, Gründer und CEO der Linus Media Group

„[…] Niemand sollte eine E-Mail-Anlage entpacken. Dateierweiterungen sollten immer doppelt überprüft werden. Eine Datei, die nicht das tut, was man erwartet, sollte sofort Warnsignale auslösen.

Auf der anderen Seite kann ich Vertriebsmitarbeitern, Video-Editoren oder jemandem in der Buchhaltung kaum Vorwürfe machen, wenn sie nicht auf dem neuesten Stand in Sachen Cyberkriminalität sind. Ich glaube auch, dass in einer gesunden Organisation die Verantwortung nach oben hin und nicht nach unten verläuft.

Daher wird es keine disziplinarischen Maßnahmen geben, denn die einfache Wahrheit ist, dass, wenn wir eine grundlegende Schulung und bessere Prozesse zur Überprüfung von Benachrichtigungen unseres systemweiten Antivirusprogramms durchgeführt hätten, hätte der Vorfall leicht vermieden werden können […]“.

Die bemerkenswerte Gelassenheit von Linus Sebastian in dieser schwierigen Situation sollte uns allen als Vorbild dienen. Er zeigt, wie wichtig es ist, Fehler offen und transparent anzusprechen und gemeinsam als Team zu lernen und zu wachsen.

  1. The Verge: The Linus Tech Tips YouTube hack is the latest in a line of crypto scam breaches[]